Physiotherapie und Akupressur Behandlungen

  1. Neue Arten von  Physiotherapie Osttirol
  2. Physiotherapie  mit persönlicher Erfahrung aus dem Profisport
  3. Physiotherapie Lienzspeziell für Sportler
  4. Modern - aber immer auf Wirksamkeit getest
  1. Unterwassertherapie
  2. Akupunkt Meridian Massage und Ohrakupressur
  3. Kinesiologisches Tapen
  4. Kinaesthetics
  5. Therapeutisches Klettern
  6. Faszientraining
Physiotherapie Lienz Osttirol

MANUELLE THERAPIEN

PHYSIO-THERAPIE NEU

Unter Post-operativer Physiotherapie Behandlung wird passive Bewegungstherapie und die Anregung des Lymphflusses, durch manuelle Lymphdrainage, sowie die Aktivierung der Meridian Bahnen und Akupunkturpunkte, verstanden. Eine Narbenbehandlung, um Geschmeidigkeit und Elastizität der Narben zu verbessern und etwaige Narbenschmerzen zu verringern, ergänzt die Therapie. Bei vorangeschrittenem Therapieverlauf erfolgt die Aktivierung des von der Operation betroffenen Gebiets, unter anderem durch die Kräftigung der geschwächten Muskulatur, mit Hilfe von Muskelaufbau-, Koordinations- und Propriozeptionstraining.

Physiotherapie Behandlungen nach Unfällen

Post OP - Behandlungen nach Operationen

Um die Beweglichkeit wieder herzustellen wird manuelle Therapie und Trainingstherapie angewandt.​ Physiotherapie Behandlung nach Unfällen beinhaltet die Beruhigung des durch den Unfall betroffenen Bereichs, z.B. Ohrakupressur, Kinesiologisches Tapen, sowie auch die Lösung von Verspannungen, durch Triggerpunkttherapie. Abschwellende Maßnahmen, wie manuelle Lymphdrainage und Akupunktmeridianmassage, beschleunigen die Regeneration des verletzten Gewebes.

  • Mulligan
  • Mc Kenzie
  • Maitland
  • Manuelle Lymphdrainage
  •  Heilmassage
  • Fussreflexzonen Massage

Vorsorgetherapie


Ein Teil der Vorsorgetherapie  umfasst den Erhalt und die Verbesserung von Beweglichkeit und Elastizität des Bewegungsapparates.
Darüber hinaus steigert das Faszientraining die Elastizität des Gewebes und die Beweglichkeit der Gelenke. Die Lösung und Strukturierung der Faszien erfolgt durch das aktives Training, wodurch Verspannungen gelöst und negativ wirkender Stress, der auf das Gewebe wirkt, reduziert wird.

Zur Vorsorgetherapie zählen auch Gleichgewichtsschulung, Koordinationstraining, Propriozeptionstraining und Muskelaufbau, welche nicht nur den Erhalt und die Verbesserung der Muskulatur sichern, sondern auch dazu dienen die aufrechte Haltung im Sitzen, Stehen und Gehen bis ins hohe Alter zu gewährleisten.
Stabilisationstraining des Rumpfes, Bauch-, Rücken und Beckenboden-training zur Vorbeugung von Bandscheibenvorfällen.

Wohlfühltherapie

Um Stress abzubauen, Verspannungen zu lösen und energetische Balance wiederherzustellen werden Akupunktmeridianmassage, Fußreflexzonenmassage und klassische Massagen angeboten.

Vorsorge- und Wohlfühltherapien

SPEZIAL
THERAPIEN